Praxistipp: Alles rund um das Thema Mietwagenreisen in Kanada

Autofahren als Urlaubsaktivität? Aber klar, in Kanada haben wir die Liebe zum Autofahren wiederentdeckt. Die scheinbar endlosen und menschenleeren Straßen versprechen grenzenlose Freiheit. Wer mit dem Mietwagen oder dem Wohnmobil durch Kanada unterwegs ist, wird schon bald das Autofahren für sich entdecken. Die Reise wird hier zum Ziel und mit jedem gefahrenen Kilometer verebben die Gedanken und Ruhe kehrt ein. Das Land ist riesig und der fahrbare Untersatz eine wichtige Voraussetzung, um die schönsten Ecken Natur auf eigene Faust zu entdecken. Ok, unser PickUp auf dem Titelbild ist wohl eher weniger für Langstrecken geeignet. Zum Bier holen im nächsten Liquid Store macht er allerdings ein äußerst lässige Figur, oder? Hier einige Tipps, was man bei einer Buchung eines Mietwagens in Kanada beachten sollte…

 

Reiserouten planen

Allein Vancouver Island ist so groß wie Dänemark. British Columbia ist nahezu dreimal so groß wie Deutschland. Aufgrund der enormen Distanzen sind kleine Flugzeuge und Autos die gängigen Fortbewegungsmittel in Kanada. Bei zwei oder drei Wochen Urlaub möchte der Kanadareisende möglichst viel sehen und greift in Regel auf einen Mietwagen zurück und konzentriert sich auf eine Region, beispielsweise die West- oder Ostküste.

Foto: Andrea Bru

Den richtigen Mietwage…