British Columbia hat einige Änderungen am Reservierungssystem für Provinzparks angekündigt.

Ein paar neue Verbesserungen sollen das Leben der Camper ein wenig erleichtern. Wer in der Hochsaison schon mal versucht hat, einen Platz auf einem Campingplatz in der Provinz zu buchen, weiß, dass diese oft überbucht sind und es manchmal schwierig ist, einen Platz zu sichern. Folgende Dinge sind geplant oder umgesetzt:

  • Das Angebot an Campingplätzen wurde um weitere 362 Campingplätze in den Parks erweitert. Einen Überblick mit Reservierungsmöglichkeiten findet Ihr hier: discovercamping.ca.
  • Benachrichtigung, wenn zuvor ausgebuchte Stellplätze zu einem bestimmten Zeitpunkt in einem bestimmten Park verfügbar sind
  • Erweiterte Such- und Anzeigefunktionen, die in nahe gelegenen Parks verfügbare Stellplätze anzeigen, wenn die erste Wahl belegt ist
  • Neu hinzugekommen sind auch die Option, Brennholz, Eis und andere Gegenstände vorab zu kaufen
  • Elektronische Campinggutscheine an Familienmitglieder und Freunde versenden, mit denen diese Campingplätze reservieren können

Werde jetzt Abo-Mitglied: Dein monatlicher Beitrag unterstützt uns dabei, dass wir frei, unabhängig und immer gerade (her-)aus über das Reiseland Kanada berichten können. Typisch kanadisch halt!

Zur Weihnachts Aktion

Oliver Meding

Redaktion

Hinterlasse eine Antwort