1
Das erste Türchen ist geöffnet, siehe Beschreibung unten!
2
Jetzt wird es tierisch! Beschreibung unten.
3
Lesestoff für Kanada Fans!
4
2x Mitgliedschaften für unsere treuen Leser & Kanadafans 🙂
5
Kanada-Fundstücke der Woche!
6
Wildlife Kalender 2020 von Hagen!
7
Heute ist Kanadabasar und Kanadatreff! Kommt vorbei!
8
Kanadabarsar am 2. Adventswochenende!
9
Montag, arrrrgh!
10
Es bleibt Hot!
11
Werde Abo-Mitglied, die fetten Preise kommen noch!
12
Film ab!
13
Freitag der 13. könnte Dein Glückstag werden!
14
Kennst Du schon unsere Kanada-Gruppe bei Facebook?!
15
Eisbären in Sicht!
16
Let it Snow
17
Miss Sunshine und Mr. Moonlight
18
Klopf, klopf…
19
Gucken, strengstens verboten!
20
Mörderischer Morgen…
21
Wintersonnenwende mit Lagerfeuer
22
Schnappszahl 😉
23
3 Rucksäcke voller Kanada-Überraschungen
24
Himmlischer Rundflug über Vancouver für zwei Personen!

Foto von Rory Farrell Photography aus seinem Kanada-Kalender 2020, der hier bestellt werden kann.

Kanada-Adventskalender

Danke!

Wir sagen DANKE! Jedes neue Abo-Mitglied nimmt automatisch an der täglichen Verlosung unseres Kanada-Adventskalenders teil! Also jetzt Abo-Mitglied werden, uns unterstützen und mit etwas Glück einen von 24 Kanada-Weihnachtspreisen gewinnen!

Jeden Tag ab 10 Uhr öffnet sich ein Türchen und an einigen Tagen überraschen wir natürlich auch alle anderen Kanada-Fans! Schaut einfach vorbei!

Werde Abo-Mitglied und erhalte viele Vorteile. Im Jahrespaket wird es günstiger! Nach der Registrierung und Buchung des Abos kannst Du Deine Mitgliedschaft einfach online verwalten u.a. auch das Abo per Klick etc. kündigen. Hier kannst Du das Abo buchen.

Türchen 1 | Dein neuer Lieblingsbecher!

„Advent, Advent, ein Lichtlein brennt…“

…und das erste Türchen unseres Kanada-Adventskalender hat sich geöffnet! Und was wäre ein Sonntag ohne einen ersten Kaffee oder Tee in seiner Lieblingstasse? Ein schnöder Montag, oder? Für uns die schönste Zeit am Tag, einmal durchatmen, seinen Gedanken nachhängen und vielleicht vom letzten oder nächsten Kanaadurlaub träumen. Mit den Bechern des First Nation Künstlers Joe Wilson klappt das bestimmt!

Wer gewinnt?

Ein Becher (Orca, Bär, Frosch oder Wolf) wird heute automatisch an einen Abonnenten verlost.

Ein weiterer Becher geht an Leser und Fans, die auf unserer Facebookseite den Post zum Kanada-Adventskalender oder erstes Törchen gelikted oder geteilt haben! Teilnahme bis heute Abend um 0 Uhr. Gewinner werden hier am 2. Dezember bekannt gegeben.

 


Über den Künstler:

Joe Wilson (Sx“aset) ist ein Salish-Künstler der West Coast Kanadas. Geboren und aufgewachsen in Koksilah, nahe Duncan auf Vancouver Island, British Columbia, begann er sich für Kunst in der Grundschule zu interessieren. Er begann mit siebzehn zu schnitzen und wurde von talentierten Künstlern wie Simon Charlie und Tim Paul beeinflusst. Als leiser junger Mann spricht seine Arbeit von Selbstvertrauen und Stärke und er hat einen einzigartigen und originellen Stil entwickelt. Auch seine Farben sind kühn und unkonventionell, aber äußerst ansprechend und üppig. Seine Arbeit orientieren sich an authentisch und traditionellen Motiven der indigenen Völker der West Coast.

Symbolik

Die Tiere haben in der indigenen in der Regel einen spirituellen Hintergrund: Der Bär steht z.B. für Kraft/Gesundheit, Geduld, Beschützer der Wälder…

„SPA, IT“ (Mutter Bär und Jungtier) „In der Natur ist die Mutter Bär diejenige, die ihr Jungtier pflegt, pflegt und schützt. Dieser Entwurf, besonders das Junge im Entwurf, ist ein Porträt meiner Tochter und der Ausdruck erinnert mich an die Liebe und die Freude, die sie in mein Leben gebracht hat.

(Alle Rechte weltweit vorbehalten Island Art,  EuroConnect in Kooperation mit CANADA BACKROADS und die Künstler)

Türchen 2 | Erwecke das Tier in Dir!

3 Kunstdrucke von Sue Coleman

Hinter dem Türchen 2 verbergen sich heute ein ganz besondere Tiere mit spiritueller Power: Drei Kunstkarten der kanadischen Künstlerin Sue Coleman, die in Ihren Bildern die Tiersymbolik der indigenen Völker Kanadas aufgegriffen hat, bringen Dich durch den Montag und die neue Woche. Nenne uns Dein Lieblingstier: Adler, Orca, Wolf, Schwarn, Bär, Berglöwe, Rabe, Eule, Waschbär, Libelle oder Falke und freue Dich über Dein persönliches spirituelles Tier der First Nations als Kunstdruck.

Wer gewinnt?
Ein Kunstdruck wird heute automatisch an einen Abonnenten verlost. Kleiner Tipp: Werde Abonnent und erhalte einen Kunstdruck.

Zwei weitere Kunstdrucke gehen an Leser und Fans, die unseren Newsletter abonnieren. Die Gewinner werden hier am 3. Dezember bekannt gegeben.

Türchen 3 | Was zum Schmökern!

.

Unser Ontario Elch Emil präsentiert: Heute können sich alle Abonnenten freuen, denn hinter Türchen 3 verbirgt sich ein Klassiker für lange Winterabende. Das Kanada-Lesebuch bietet einen perfekten Einstieg, wenn man mehr über Land und Leute kennen lernen möchte. Du bist noch kein Abonnent? Hier geht es zum Abo und Du nimmst automatisch an der Verlosung des heutigen Preises teil.

Das Kanada-Lesebuch | Alles, was Sie über Kanada wissen müssen

Mit dem weiten und zugleich enorm vielseitigen Land Kanada verbinden sich zahlreiche Bilder und Klischees. Doch was bedeutet Kanada außer Indian Summer und eisigen Wintern, Glenn Gould und Neil Young, Grizzly und Eisbär, Inukshuk und Totempfahl? Und wie sehen die Kanadier ihr multikulturelles Land selbst? Diese und viele weitere Fragen sollen im Kanada-Lesebuch beantwortet werden. Von den Kulturen der Ur-Kanadier über die Kolonisierung und Staatsgründung bis hin zu Politik und Gesellschaft des modernen Kanadas, von der Tier- und Pflanzenwelt über touristische Attraktionen bis zu Kultur und Lebensart informiert es die Leser über alle Facetten des Landes.

Autoren: Mechtild und Wolfgang Opel
Titel: Das Kanada-Lesebuch
Untertitel: Alles, was Sie über Kanada wissen müssen
Herausgeber: Herausgegeben von Patrick Pohlmann
Seitenzahl: 480 Seiten
Format: 18 x 21 cm, Klappbroschur Abbildungen: ca. 600, meist farbige Bilder
Auflage: 2. Auflage, 2015

Mechtild und Wolfgang Opel sind seit vielen Jahren weltweit unterwegs und besonders von Kanadas Kultur, Geschichte und Landschaft fasziniert. Gemeinsam haben sie das Länderporträt „Das Kanada- Lesebuch – Alles, was Sie über Kanada wissen müssen“ geschrieben, das auch im MANA-Verlag erschienen ist.

MANA-VERLAG

Der MANA-Verlag hat sich auf Bücher zu den Themen Länder, Reisen und Bildung spezialisiert. Neben informativen Länderporträts und Spezialreiseführern bietet der Verlag hilfreiche Ratgeber zum Thema Auslandsschuljahr, Studienaufenthalt oder Work & Travel an. Das vollständige Programm können Sie unter www.mana-verlag.de einsehen.

Türchen 4 | 2x Abos für treue Leser

2x Abos für unsere treuen Kanadafans

Heute stehen unsere treuen Leser- und Kanadafans im Mittelpunkt. Die Zahlen auf unser Facebook Fanpage und in unserer Facebook-Gruppe und das Feedback von Euch sprechen für sich. Das neue Abo-Modell hilft uns langfristig zu planen. In den letzten 2 Monaten haben wir 46 Mitglieder gewonnen. Und jede neue Benachrichtigung per Email über ein neues Mitglied hat ein wahres Freudentänzchen in der Redaktion ausgelöst. Danke! Dieser wunderbare Start motiviert uns mit viel Liebe zum Detail und Herzblut weiter an den Kanada-Themen für Euch zu bleiben. Eure Unterstützung ermöglicht uns, dass wir frei, unabhängig und immer gerade (her-)aus über das Reiseland Kanada berichten können. Typisch kanadisch halt!

Heute verschenken wir zwei kostenlose Abos für 2019/2020.
Einfach eine Email an oliver@canadabackroads.de senden mit dem Betreff „Ich bin gerne dabei!“.

Deine Vorteile als Abo-Mitglied auf einem Blick:
+ Kanada-Adventskalender: Jeden Tag Deine Chance eine Kanada-Überraschung zu gewinnen!
+ Alle Kanada-Artikel zur Reiseplanung, Porträts, Route, Kanada-Stories uneingeschränkt lesen
+ kostenloses Ebook ab 2020 für Dich!
+ 4 Newsletter pro Jahr
+ Uns unterstützen! Danke 🙂

Kanada-Tag in Bonn 2015: Oliver, Evelline und Petra

Türchen 5 | Kanada-Fundstücke der Woche 😉

Heute waren wir fleißig mit der Vorbereitung des Kanada-Basars für das kommende Wochenende beschäftigt. Und natürlich sind wir wieder für unseren Kanada-Adventskalender fündig geworden. Wir hoffen Ihr habt genauso viel Spaß an der schrägen Zusammenstellung wie wir.

Mit dem Camper durch den Yukon Ein Film von Gerhard Amm 

Yukon – das ist der Mythos von grenzenloser Freiheit in der letzten großen Wildnis Nordamerikas. Es ist das Land der Mitternachtssonne und des Nordlichts – rau, wild, weit, abgelegen, extrem.

Eine Landschaft mit endlosen Horizonten, riesigen Flüssen, groß dimensioniert und dennoch von filigraner Schönheit. Filmautor Gerhard Amm unternimmt eine Reise mit dem Camper im Farbenrausch des arktischen Herbstes.

Corner Gas

Vierzig Meilen von Nirgendwo (Saskatchewan) entfernt und weit über das Normale hinaus, ist Corner Gas die mit dem International Emmy Award nominierte Komödie, die Kritiker begeisterte. „Wonderful“ … „A knock down winner“ … „schrulliges Genie“. Es ist Kanadas beliebteste Komödie aller Zeiten.

Canada Ski Guides-Quartett

Darauf habt Ihr doch gewartet, oder? Alle Skigebiete in Alberta und BC vereint in einem Quartett.

Wie kann man gewinnen? 

Abonnement werden ist eine Möglichkeit, dann nimmt man automatisch jeden Tag an der Verlosung teil und die dicken Kanada-Überraschungen kommen ja erst noch. Eine andere Möglichkeit den Facebookpost zum Türchen 5 teilen oder liken.

Nikolaus!

Wildtierkalender für 2020 mit tollen Bildern aus dem wunderschönen Britisch-Kolumbien

Rechtzeitig zum Nikolaus hat uns Hagen seinen neuen Wildtierkalender für 2020 frisch aus Kanada per Post gesendet. Die limitierte Auflage für Deutschland ist bereits AUSVERKAUFT!

Um so mehr werden sich heute unsere Abonnenten freuen, weil sie das letzte Exemplar gewinnen können! Jeder Abonnent nimmt an der Verlosung teil. Also werde noch heute Abonnent! Infos zum Abo

Hagen über den Kalender: „Einige meiner schönsten Natur- und Tierbilder wurden verwendet, um meinen ersten wunderschönen Kalender für Ihr Zuhause oder Ihr Büro zu erstellen. Die Größe der Bilder beträgt entweder 21,6 x 27,9 cm ( 8,5 x 11 Zoll ) oder 29,2 x 35,6 cm (11,5 x 14 Zoll). Der untere Teil enthält einen Monatskalender und eine Spiralbindung hält beide zusammen.“

Wer mehr über über Hagen Pflüger erfahren möchte. In unserem Porträt haben wir ihn ausführlich vorgestellt: Wie wird man Wildlife Guide in British Columbia? 15 Fragen zu seinem Neustart und Leben in Vancouver gestellt. Hagen ist nach Kanada ausgewandert und hat in Kanada eine neue Heimat gefunden.

Türchen 7 und 8: 5 T-Shirts Made in Canada

5 T-Shirts Made in Canada

Unser Wochenende steht Ganz im Zeichen unseres Kanada-Basars.
Und daher verbergen sich an diesem Wochenende hinter Türchen 7. und 8. unseres Kanada-Adventskalenders Kanada T-Shirts Made in Canada!
Wir verlosen 5 T-Shirts an Leser und Abonnenten. Deine Aufgabe, sage uns, warum benötigst Du dringend ein neues T-Shirt Made in Canada? Mail an oliver@canadabackroads.de oder in den Kommentar auf unser Facebook Fanpage.
Schönen 2. Advent 🎅

Türchen 9: Tisch Deko

Heute gibt zwei Sets mit Tassen-Untersetzern von den kanadischen Künstlern Andy Everson und Lynn Blaikie.

Wer gewinnt?
Zwei Sets mit jeweils vier Untersetzern werden heute automatisch an zwei Abonnenten verlost. Kleiner Tipp: Werde Abonnent und nehme täglich an den Verlosungen teil.

Die dicksten Preise kommen noch, also Abo abschließen und CANADA BACKROADS unerstützen! Danke!

Türchen 10: Heiß begehrte Travel Mugs!

Travel Mugs – MADE IN CANADA

Hinter Türchen 10 verbergen sich heute unsere heiß begehrten Travel Mugs – original MADE IN CANADA! Hier bleibt Dein Kaffee oder Tee heiß auch bei frostigen kanadischen Temperaturen unter dem Gefrierpunkt. Mit doppelwandigen Edelstahl, äußerst robust!

Jeder neue Jahres-Abonnent (-in), der/die sich heute und morgen anmeldet, bekommt einen Travel Mug als Willkommens-Geschenk! Nur solange der Vorrat reicht! Wahlweise in grün, rot, blau oder violett und mit Motiven wie Wolf, Bär, Fisch, Frosch, Adler oder Kolibri von kanadischen First Nation-Künstlern.

 

Türchen 11: 7 Traumstrassen im Yukon

Yukon | Foto von Jannik Götze!

Yukon | Foto von Jannik Götze!

7 Traumstrassen im Yukon

Hinter Türchen 11 befindet sich heute ein Artikel über den Yukon!
„Im Rausch des Yukon: Weniger das Gold als vielmehr die Traumstraßen und die grenzenlose Weite und die Einsamkeit ziehen heutzutage Reisende in Ihren Bann. In Kanada haben wir die Liebe zum Autofahren wiederentdeckt. In diesem riesigen Land ist das Auto oft das einzige Fortbewegungsmittel. Dieses alte Gefühl von Freiheit: Sich ins Auto zu setzen, den blubbernden Motor zu starten und mit seiner Lieblingsmusik in die Abend zu „cruisen“.  Zum Artikel

Türchen 12: Videoparade

Heute könnt Ihr Euch es auf Eurem Sofa schön gemütlich machen, denn wir haben ein paar Kanadafilme zusammengestelt…  Film ab!

Türchen 13: Man erntet, was man sät

Freitag, der 13 und das Wochenende steht vor der Tür. Da passt doch wunderbar ein Thriller ins Programm! Heute verlosen wir den Debüt-Roman des Thrillerautoren Gunther Polnizky  – Timber Creek. Man erntet, was man sät.  Über den Autor: Gunther Polnizky wurde 1968 in Wien geboren, wo er auch Rechtswissenschaften studierte. Er lebt abwechselnd in Österreich und Kanada. Inspiriert von der kanadischen Landschaft verfasste er den Thriller „Timber Creek“, in dem er die Atmosphäre an der nordamerikanischen Atlantikküste detailgetreu eingefangen hat.

Kanada-Thriller „Timber Creek. Man erntet, was man sät“

Timber Creek ist ein verschlafenes Nest an der kanadischen Atlantikküste. Dorthin zieht es David, der als einziger von seinen Freunden den Ort seiner Kindheit jemals verlassen hat. Nach einer steilen Karriere in Toronto und seiner Hochzeit sehnt er sich nach Ruhe. Er verkauft seine Firma und kehrt nach Timber Creek zurück. Dort holt ihn die Vergangenheit wieder ein. Alte Konflikte und Liebschaften keimen wieder auf, bis schließlich einer der Freunde bestialisch ermordet aufgefunden wird. Während die Polizei rätselt, begeht der Täter einen weiteren Mord. Schließlich wird ein altes Geheimnis gelüftet, das über den Freunden wie ein Damoklesschwert schwebt.

Türchen 14 und 15: Eisbären in Sicht!

An diesem Wochenende haben wir etwas ganz Besonderes hinter den Türchen 13 und 14 unseres Adventskalenders versteckt!  Unser Eisbär-Set aus zwei Kunstdrucken des kanadischen Künstlers Christopher Walker aus Montreal (Quebec) und passend dazu das Buch „Eisbären – Wanderer auf dünnen Eis“ von Mechtild und Wolfgang Opel. Nur heute für Kanada-Fans, die uns über ein Jahresabo von CANADA BACKROADS unterstützen! Jetzt Mitglied werden.

VERLÄNGERT bis zum 19.12.: Noch drei Sets vorhanden, spare 60 € im Gesamtpaket!

Buch: Eisbären – Wanderer auf dünnem Eis

Alles, was sie über Eisbären schon immer wissen wollten, finden Sie in dem neuen Buch des Autorenpaars Mechtild und Wolfgang Opel. In ihrem Buch „Eisbären – Wanderer auf dünnem Eis“ zeichnen sie ein umfassendes Bild des Königs der Arktis. Sie berichten von seiner Biologie, seiner Lebenswelt – auch in Zoo und Zirkus –, seiner Evolutionsgeschichte sowie den Umweltveränderungen, denen er durch den Klimawandel unterworfen ist.

Das facettenreiche Buch macht deutlich, dass verschiedene Faktoren für den Erhalt der Eisbären verantwortlich sind. Ohne den Zeigefinger zu hoch zu heben, zeigen die Autoren auch mit Unterstützung des Schauspielers und Umweltaktivisten Hannes Jaenicke auf, das jeder Einzelne Verantwortung übernehmen muss, um die Zukunft eines der faszinierendsten Tiere dieses Planeten zu sichern. „Eisbären – Wanderer auf dünnem Eis“ lässt keine Fragen offen und ist doch leicht zu lesen. Mancherlei Kuriositäten, spannende Episoden und Berichte über persönliche Begegnungen zwischen Menschen (Inuit, Touristen, Zoo-Dompteuren, Wissenschaftlern) und Eisbären bieten eine Menge Abwechslung. Fazit: Es ist DAS Eisbären-Buch schlechthin.

Eisbären – Wanderer auf dünnem Eis
Autoren: Mechtild und Wolfgang Opel
Titel: Eisbären
Untertitel: Wanderer auf dünnem Eis
Seitenzahl: 352
Format: 18 x 21 cm, Klapp-Broschur
Abbildungen: circa 300 (in Farbe)

Türchen 17: Sonne und Mond

Türchen 17: Auf den Spuren der indigenen Völker Kanadas.

Die Symbole der amerikanischen Ureinwohner spielen eine wichtige Rolle in der Kultur und Geschichte der First Nations in Nordamerika. Jedes Tier, jeder Geist und jedes übernatürliche Wesen repräsentiert und symbolisiert unterschiedliche Geschichten, Eigenschaften, Persönlichkeit und Werte.

Die engen Beziehungen zu Tieren, Geistern und übernatürlichen Wesen sind in vielen Kulturen der First Nations durch Geschichten, die über Generationen hinweg weitergegeben werden, noche heute präsent. Viele Familien der First Nation an der Nordwestküste haben ihre eigenen Geschichten, die sie zu ganz besonderen Anlässen bei Potlatches präsentieren. Diese Geschichten werden oft durch maskierte Tänzer und Lieder erzählt.

Heute können alle alten und neuen Abonnenten diesen beiden Motive der kanadischen Künstlerin Sue Coleman gewinnen. Sonne und Mond auf Holz. Einfach eine Mail an oliver@canadabackroads.de senden mit dem Betreff „Hello Miss Sunshine and Mr. Moonlight“.  Noch kein Abonnent? Jetzt hier Abonnent werden.

Mond

Mond steuert die Gezeiten und beleuchtet die dunkle Nacht. Der Mond steht auch für Verwandlung und wird weithin als wichtiger Beschützer und Schutzgeist angesehen. Wegen der Kräfte des Mondes rufen Schamanen ihn manchmal als Geistführer an.

Sonne

Die Sonne symbolisiert heilende Energie, reiches Leben, Schönheit und Frieden.
Die Legende besagt, dass die Sonne vom Raben aus einer Kiste befreit wurde. Der Sonnenhäuptling bewohnte den Himmel und konnte über eine Kette von Pfeilen erreicht werden. Er stieg ab, indem er die langen Strahlen herunterrutschte.

 

Türchen 18: 5 Mitgliedschaften für 2020

Hinter Türchen 18 stecken 5 kostenlose Mitgliedschaften für 2019/2020. Einfach Email an oliver@canadabackroads.de senden. Und uns sagen, warum Du Mitglied werden möchtest.

 

Türchen 19: Atempause

Schöne Lieder, warme Worte

Schöne Lieder, warme Worte,
tiefe Sehnsucht, ruhige Orte,
Gedanken, die voll Liebe klingen,
Weihnachten möcht‘ ich nur mit dir verbringen.

Foto von  Claire Gärber mit Ihrem wunderschönen Bild „Hütte auf Otter Island, Whitehorse“.

Türchen 20: Mörderischer Morgen: 2x Kanada-Krimi

Hinter Türchen 20 verbirgt sich ein mörderischer Morgen. Und damit meinen wir nicht den Endspurt im Weihnachtsgeschäft, der wahrlich mörderisch sein kann, wenn man jetzt noch keine Weihnachtsgeschenke gekauft hat. Nein, der Titel spielt auf den neuen Kanada-Krimi von Bernadette Calonego an. Heute verlosen wir zwei Kanadakrimis an Abonnenten und Leser von CANADA BACKROADS. Hierfür bitte auf unserer Fanpage den Post liken oder teilen.

Mörderischer Morgen

Eine einsame Farm in der Wildnis von British Columbia. Eine männliche Leiche im Gras. Im Haus überall Blut. Drei Kinder, kaltblütig ermordet. Von der Mutter keine Spur.

Rechtsanwältin Tessa Griffins ist vor fünf Jahren aus dem isolierten Minendorf Whatou Lake nach Vancouver geflohen. Jetzt kehrt sie zurück und sucht in ihrem Heimatdorf fieberhaft nach der Mutter der drei Kinder, ihrer Stiefschwester Fran. Und nach dem Mörder von Frans Familie. Genau wie Polizeidetektiv Ron Halprin, Chef einer Spezialeinheit in Vancouver, der für die Ermittlungen nach Whatou Lake reist.

Interview mit Krimi-Autorin Bernadette Calonego

Am 7. November erschien Ihr neuer Kanada-Krimi “Mörderischer Morgen“. Bernadette Calonego hat bisher sechs deutsche Bücher veröffentlicht. Vier ihrer Krimis sind auch auf Englisch erschienen, einer auf Holländisch. Sie ist in der Schweiz geboren und aufgewachsen, lebt heute in Kanada und arbeitet dort als Schriftstellerin und freie Auslandskorrespondentin für deutschsprachige Medien in Europa.

Sie wohnt an der Sunshine Coast in Vancouver und in Neufundland. Ihr Krimi “Die Bucht des Schweigens” und das Buch “Oh, wie schön ist Kanada!” waren Bestseller in Deutschland.

CANADA BACKROADS sprach mit ihr über ihren Alltag als Schriftstellerin und Journalistin an der Sunshine Coast, die Schauplätze ihrer Kriminalromane und ihre persönlichen Lieblingsplätze in Kanada. Zum Interview

 

Türchen 21: Wintersonnenwende

Am Sonntag, 22. Dezember 2019, ist Wintersonnenwende und damit die längste Nacht und der kürzeste Tag des Jahres. An diesem Tag erreicht die Sonne auf der Nordhalbkugel die geringste Mittagshöhe über dem Horizont im gesamten Jahresverlauf. Ab dem 22. Dezember werden die Tage dann wieder länger. Unser Tipp: Mit Freunden an diesem Wochenende in alter kanadischer Tradition ein Lagerfeuer machen. Zusammen die Gemeinschaft mit Familie und Freunden zelebrieren. Die dunklen Seiten des Lebens hinter sich lassen, Altes und Dunkles zu klären, neu zu beleuchten und zu neuen Ufern aufzubrechen.

4. Advent: Wildlife Tour in British Columbia für 2 Personen

1 x Gutschein Wildtier-Wanderung für 2 Personen in Kanada

Für den 4. Advent haben wir uns natürlich etwas ganz Besonderes einfallen lassen: Wie wäre mit einer Wildtier-Wanderung in der Nähe von Vancouver und mit etwas Glück sogar Schwarzbären aus nächster Nähe beobachten?! Zusammen mit Wildlife Fotograf und Tour Guide Hagen Pflüger verlosen wir unter allen Abonnenten die 2020 oder 2021 nach British Columbia reisen einen Gutschein Wildtier-Wanderung für 2 Personen!

Wer kann gewinnen?

Alle Abonnenten! Und weil Weihnachten vor der Tür steht, auch neue Monats-Abonnenten! Jetzt hier Abo abschließen.
Weitere Voraussetzung ist natürlich, dass Du 2020 oder 2021 nach Kanada und Vancouver fliegst. Wenn Du bis zum 26.12.2019 (23:59 Uhr) ein Abo abschließt, nimmst Du automatisch an der Verlosung teil.*

Infos zur Tour und Wildlife Guide Hagen

Wir haben Wildlife Fotograf und Tour Guide Hagen Pflüger aus Vancouver 15 Fragen zu seinem Neustart und Leben in Vancouver gestellt. Hagen ist nach Kanada ausgewandert und hat in Kanada eine neue Heimat gefunden. Hier geht es zum Interview.

Hagen: „Wir wandern um Blaubeerfelder in der Nähe von Coquitlam / Port Coquitlam. Der Spaziergang kann bis zu 3 Stunden dauern. In den Sommermonaten, ca. von Juni bis Ende September, kann man mit ein bisschen Glück Schwarzbären in den Blaubeer Feldern beobachten. Manchmal laufen sie einem sogar über den Weg. Später im Herbst ist die Lachswanderung hautnah zu erleben. In einem der Bäche kann man sehr dicht rankommen und sie beinahe anfassen. Auf der Wanderung gibt es in der Regel sehr viele verschiedene Vogelarten zu sehen. Einschließlich dem Weisskopfseeadler und Fischreihern. Hier leben Schildkröten, Rehwild und Kojoten. Die Kamera nicht vergessen!“

*Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Türchen 23: Kanada-Survival-Paket x 3

3 Rucksäcke voller Kanada-Überraschungen

Wir haben Euch 3 Rucksäcke voller Kanada-Überraschungen gepackt. So kann die Vorfreude auf die nächste Kanadareise steigen!

Wer kann gewinnen?

Alle Abonnenten! Und weil Weihnachten vor der Tür steht, auch neue Monats-Abonnenten! Jetzt hier Abo abschließen. Wenn Du bis zum 26.12.2019 (23:59 Uhr) ein Abo abschließt, nimmst Du automatisch an der Verlosung teil.*

Als Abo-Mitglied hast Du viele Vorteile: Nach der Registrierung und Buchung des Abos kannst Du Deine Mitgliedschaft einfach online verwalten u.a. auch das Abo per Klick wieder kündigen. Danke für Deine Unterstützung!

*Der Rechtsweg ist ausgeschlossen

Türchen 24: Rundflug über Vancouver für 2 Personen

Rundflug über Vancouver für 2 Personen

Türchen 24! Heute könnt Ihr einen himmlischen Rundflug über Vancouver für zwei Personen gewinnen! Voraussetzung ist, dass Ihr 2020 nach Kanada und Vancouver fliegt. Einfach eine Email mit Euren Reisedaten an oliver@canadabackroads.de senden. Wenn Du bis zum 26.12.2019 (23:59 Uhr) eine Mail sendest, nimmst Du automatisch an der Verlosung teil.*

Die Vancouver – Mountain Tour.

Dauer: ca.  1 Stunde
Die Route:

  • Start ab Boundary Bay Airport
  • dann geht es Richtung Norden über die Vororte von Vancouver
  • über den Inlet „Indien Arm“ weiter Richtung Norden
  • Richtung Westen vorbei an den 2 markantesten Berge Vancouvers die „Two Lions“
  • an der Küste entlang geht es zurück nach Vancouver Downtown
  • zum Abschluss überfliegen wir den Stanley Park und Downtown Vancouver (Hafen, Canada Plays, Stadion, Granville Island etc. ) und landen sicher wieder in Boundary Bay Airport

*Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Interview mit dem Piloten Yves Häussermann aus BC

Yves bekommt ganz leuchtende Augen, wenn er über das Fliegen in Kanada spricht. Er hat seinen Traumberuf als Pilot in Kanada gefunden. „Ich war in sehr vielen Ländern, aber Kanada bietet für mich persönlich die besten Möglichkeiten meine Ziele und Träume zu verwirklichen. Die Lebensphilosophie der Kanadier ist eine ganze andere in Deutschland.“  Sein Motto:  „… mit mir kannst du fliegen, wohin du willst!“ Zum Interview

Du hast das passende Kanada-Geschenk gefunden? Alle Kanada-Überraschungen unseres Adventkalenders kannst Du auch bei uns erwerben. Solange der Vorrat reicht. Für weitere Fragen einfach Email an oliver@canadabackroads.de.

Die Gewinner:

Abo: Markus Wagner (Tasse)
Abo: Reinhard Köstel (Tasse)
Abo: Simone Frischkorn (Kunstdruck)
Uwe Obermann (Kunstdruck)
Anni Rezhulka (Kunstdruck)
Abo: Reiner Steffens (Kanada Lesebuch)
Silke Küster (Abonnement)
Wolfgang Klaus (Abonnement)
Abo: Ursula Virag (Abonnement)
Ellen Meyer (Fundstücke der Woche)
Abo: Wally Bungert (Wildtierkalender 2020)
Axel Schönhausen (T-Shirt)
Abo: Frank Venske (T-Shirt)
Abo: Regina Grebe (T-Shirt)
Katty Atteln (T-Shirt)
Kat Krug (T-Shirt)
Weitere folgen…

Danke für Deine Unterstützung!

Abo-Mitglieder können sich im Dezember die Fäustlinge reiben, denn CANADA BACKROADS sagt: Danke für Eure Unterstützung!

Werde jetzt Abo-Mitglied und Du hast die Chance einen der Preise hinter den 24 Türchen zu gewinnen!

Zum Weihnachts-Abo