Home Foren Alkohol & Zigaretten Alkohol

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #7982 Antworten
    CANADA BACKROADS
    Verwalter

    An den restriktiven Umgang mit Alkohol muss man sich als Europäer etwas gewöhnen. Der öffentliche Alkoholgenuss ist in der Regel verboten. Wenn man sichtbare und geöffnete Alkoholika bei sich trägt kann dies schon strafbar sein. Altersbeschränkungen zum trinken, bzw. Kauf von Alkohol sind nicht überall einheitlich. In der Regel muss man mindestens 19 Jahre sein, in Alberta, Manitoba und Quebec nur 18 (USA 21). Beim Alkoholkauf wird meist der Ausweis verlangt, aber auch in Restaurants oder Bars sind Kontrollen durchaus üblich.

    Alkohol im Fahrgastbereich eines Fahrzeugs wird in ganz Nordamerika nicht gerne gesehen. Deshalb besser gleich in den Kofferraum, im Wohnmobil in den Kühlschrank oder in separate Staufächer. Selbst der Alkoholgenuss im parkenden Fahrzeug ist untersagt, mit der Ausnahme auf dem Stellplatz eines Campgrounds.

    Da Restaurants zum eigenen Alkoholausschank eine sog. Liquor Licence benötigen, wird die Ausgabe dafür oft durch das „B.y.o.b.“-Prinzip („Bring your own bottle.“) umgangen. An einem Schild im Eingangsbereich kann man dann erkennen, dass Sie Ihre vorher im Liquor Store gekaufte Flasche Wein mitbringen und dann von der Bedienung serviert bekommen können. Die Promillegrenze bei Verkehrskontrollen ist provinzabhängig und liegt zwischen 0 und 0,8 Promille (B.C.: 0,5) und in den USA 0,0.

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
Antwort auf: Alkohol
Deine Information: